Hohes Cholesterin - was hilft?

Was ist Cholesterin?

Cholesterin ist eine wichtige Lipid- oder Fettsubstanz, die in unserem Körper synthetisiert, d.h. von unserem Körper hergestellt wird. Cholesterin befindet sich in jeder Zelle, genauer gesagt in den Zellmembranen aller Gewebe des menschlichen Körpers. Der größte Teil des Cholesterins in unserem Blut (80%) wird von der Leber produziert, der Rest wird mit der Nahrung aufgenommen. Da Cholesterin in den Zellmembranen und den meisten Geweben unseres Körpers vorkommt, trägt es zur Hormonsynthese, zur Bildung von Zellmembranen und zur Produktion des wichtigen Vitamins D bei. Aus diesen und anderen Gründen ist Cholesterin für das reibungslose Funktionieren vieler Prozesse im Körper lebenswichtig.

Hoher Cholesterinspiegel

Cholesterin ist an einem ständigen Transportprozess vom Darm zu den Geweben und umgekehrt beteiligt. Wie bereits erwähnt, ist Cholesterin ein lebensnotwendiges Lipid (Fettstoff), das sich durch seine Wasserunlöslichkeit auszeichnet. Eine weitere Eigenschaft ist, dass es nicht selbstständig im Blut transportiert werden kann, diese Aufgabe übernehmen die Lipoproteine. Die Lipoproteine ermöglichen die Mobilität des Cholesterins im Blut.

Es gibt zwei wichtige Lipoproteine, die am Transport von Cholesterin im Blut beteiligt sind:

Lipoproteine niedriger Dichte (LDL) - das "schlechte" Cholesterin. Das "schlechte" LDL-Cholesterin transportiert Cholesterin zu den Geweben und Arterien.

Hochdichte Lipoproteine (HDL) - "gutes" Cholesterin. Das "gute" HDL-Cholesterin transportiert das Cholesterin aus den Geweben zur Leber, die es dann aus dem Körper entfernt.

Eine Reihe von Faktoren kann zu einem zu hohen Cholesterinspiegel und damit zu schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen führen. Dazu gehören erbliche Faktoren, Alter, ungesunde Lebensweise (Alkoholmissbrauch, ungesunde Ernährung, Rauchen und andere).

Welche Lebensmittel und Getränke sollten bei hohem Cholesterinspiegel vermieden werden?

  • Zucker und zuckerhaltige Produkte;
  • Rotes und fettiges Fleisch, Wurstwaren;
  • Schwere Käsesorten, Käse, Butter;
  • Eier;
  • Weißmehl;
  • Kohlensäurehaltige alkoholfreie Getränke, 
  • Nektare, gesüßte frische Milch und natürliche Säfte;
  • Alkoholische Getränke und andere

Hilft Coenzym Q10 bei hohem Cholesterinspiegel?

Coenzym Q10 oder CoQ10 ist eine Verbindung, die vom menschlichen Körper auf natürliche Weise synthetisiert wird. Die vitaminähnliche Substanz befindet sich in den Mitochondrien der Zellen, wo sie wirkt und gespeichert wird. Aufgabe der Mitochondrien ist die Energiegewinnung in den Zellen. Mit zunehmendem Alter nimmt die Produktion von Coenzym Q10 ab, ein Mangel wirkt sich negativ aus. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

CoQ10 beim hohen Cholesterinspiegel

Der natürliche Gehalt an Coenzym Q10 im Körper ist bei Menschen mit erhöhtem Cholesterinspiegel niedriger als bei gesunden Menschen. Die Einnahme von Coenzym Q10 als Nahrungsergänzungsmittel kann dazu beitragen, den Mangel im Körper auszugleichen, ohne den Cholesterinspiegel negativ zu beeinflussen. Eine seiner nachgewiesenen positiven Wirkungen ist die antioxidative Wirkung. So trägt es dazu bei, die Oxidation des "schlechten" LDL-Cholesterins zu verhindern und damit das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall deutlich zu senken.

Es gibt Hinweise darauf, dass Coenzym Q10 auch den Blutdruck positiv beeinflusst. Die Ergebnisse vieler Studien in dieser Richtung zeigen die Wirkung von Coenzym Q10. Bei der Interpretation der Ergebnisse ist zu beachten, dass die Einnahme von Coenzym Q10 dazu beiträgt, den Blutdruck - sowohl den systolischen (oberen Wert) als auch den diastolischen (unteren Wert) - zu senken. Die positive Wirkung auf den Blutdruck beeinflusst auch andere Körperfunktionen, wie z.B. die Senkung erhöhter Glukose- und Insulinwerte. Coenzym Q10 reguliert den Blutdruck, indem es den Widerstand gegen den Blutfluss senkt. Es wirkt daher auch günstig bei Bluthochdruck. Diese Aussage ergibt sich aus der Tatsache, dass Coenzym Q10 das Basenverhältnis von Natrium zu Kalium im Körper ausgleicht.

 

Finde noch spannende Fakten und Informationen über CoQ10 in unserem Artikel "Die Wirkung von CoQ10: Belegt durch über 60 Studien"!
Und wenn Du selbst von den oben genannten positiven Wirkungen von CoQ10 überzeugt bist, kannst Du unser Produkt gerne ausprobieren
 Benutze unseren speziellen Gutscheincode für zustliche 5% Rabatt:
BLOG5

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


TLZ

Leuzea, Tribulus und Zink - Natürlicher Testosteron-Booster

  • 100% organische und natürliche Kräuterformel
  • Verbessert Sexualfunktion und Libido
  • Unterstützt den Aufbau von Muskelmasse und Kraft
  • Senkt nachweislich den schlechten Cholesterinspiegel
  • Verbessert erfolgreich die Funktion der Prostata
Siehe mehr

Magnesium Citrate

100% hochwertiges und leicht absorbierbares magnesium

  • Unterstützt die Aktivität des Herz-Kreislauf-Systems
  • Verbessert garantiert die Schlafqualität
  • Beugt Muskelkrämpfen vor
  • Unterstützt erfolgreich die
  • Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels
Siehe mehr

Collagen Smoothie

100 % hydrolisierter Rindfleisch-Kollagen-Smoothie

  • Glatte und strahlende Haut
  • Glänzendes und hydratisiertes Haar
  • Gesunde und schöne Nägel
  • Gesunde Gelenke
Siehe mehr